Zum Hauptinhalt springen

Tel. +43 5339 8110 / Fax DW -219 / Email: gemeinde@wildschoenau.gv.at

Zahlen, Daten und Fakten

Wildschönau ist eine österreichische Gemeinde im Bezirk Kufstein in Tirol mit 4293 Einwohnern (Stand Februar 2020). Das Gemeindegebiet erstreckt sich über 24 km oberhalb von Wörgl in den Kitzbüheler Alpen, die Wildschönau genannt; das Gebiet zählt zu den Tiroler Tourismuszentren.
Die Gemeinde umfasst neben verschiedenen Weilern die vier Kirchdörfer Niederau, Oberau, Auffach und Thierbach, das Gemeindeamt ist in im zentral gelegenen Ort Oberau.

DorfSeehöheEinwohnerHaushalte
Auffach875 m962369
Niederau ohne Grafenweg826 m1069464
Oberau mit Mühltal936 m2106876
Thierbach1173 m15651

In der Wildschönau sind 1891 Nebenwohnsitze gemeldet

Zahlen Stand: Februar 2020

Öffentliche Einrichtungen

  • Wohn- und Pflegeheim
  • Sozial- und Gesundheitssprengel
  • Pfarrbücherei Niederau
  • Gemeindebücherei Wildschönau
  • 3 Freiwillige Feuerwehren in Auffach, Niederau und Oberau mit LZ Mühltal und LZ Thierbach
  • 4 Kindergärten in Auffach, Niederau, Oberau und Thierbach
  • 4 Volksschulen in Auffach, Niederau, Oberau und Thierbach
  • Musikmittelschule in Oberau

Wirtschaft

TOURISMUS: Der Hauptwirtschaftszweig der Gemeinde ist der Tourismus. Die Wildschönau bietet etwa 6350 Gästebetten, etwa 2000 davon in Privatunterkünften.

GEWERBEBETRIEBE: In 253 Gewerbebetrieben finden viele Wildschönauer eine Anstellung.

LANDWIRTSCHAFTLICHE BETRIEBE: es gibt 191 Heimbetriebe, wovon 77 Biobetriebe sind.

Interessante Satatistiken

Viele interessante Zahlen und Information zur Wildschönau findet man auf den seiten der Statistik Austria